Pfälzer Spätburgunder

March 9, 2020

2015 Maikammer Mandelhöhe Spätburgunder QbA trocken

Weingut August Ziegler,Maikammer

In der Nase zunächst vordergründig Tabak und etwas Leder, mit etwas Zeit gesellen sich rote Beerenfrüchte und auch Steinobst, vor allem Holunder, Kirsche und Zwetschge dazu. Der Wein ist frisch und zeigt noch präsente Säure. Die Tannine sind harmonisch eingebunden. Elegant, sollte bald getrunken werden.

 

2017 Spätburgunder QbA trocken

Weingut Zimmermann, Wachenheim

Rote Beerenfrucht und Kirsche begleiten angenehmes Holz, ein Hauch von Vanille und Mandeln im Hintergrund, im Mund ziemlich schlank mit frischer Säurestruktur und leichter Adstringenz. Holz und Frucht sind gut ausbalanciert.

 

2018 Ungsteiner Herrenberg Pinot Noir Spätlese trocken

Winzer eGHerrenberg-Honigsäckel, Bad Dürkheim

Fruchtbetonter Wein mit roter Johannisbeere, Kirsche und Zwetschge, weich, geschmeidig mit angenehm frischer Säure und guter Struktur. Bietet Trinkspaß.

 

2017 Hambacher Schlossberg Spätburgunder QbA trocken

Weingut Georg Naegele, Neustadt

Klarer und fruchtiger Spätburgundertyp mit leisen Anklängen von Sandelholz. Im Mund saftig, frisch mit spürbarer Adstringenz. Wirkt noch sehr jung, entwickelt sich im Glas und zeigt sein Potential.

 

2017 Hainfelder Letten Spätburgunder „Georg XV“ QbA trocken

Weingut Borell-Diehl, Hainfeld

Angenehmes Holz, Vanille, etwas Tabak, rote Beeren, komplex, leichte Adstringenz und doch geschmeidige Textur,vollmundig, angenehme, saftige Säure, die animiert, leichte Würze. Anhaltende Präsenz am Gaumen und im Nachhall. Ein Wein, der Spaß macht.

 

2018 Pinot Noir Qba trocken

Weingut Scherr, Hainfeld

Für Spätburgunder typisches rotes Fruchtspektrum, angenehme Vanillenoten, die die Frucht herrlich betonen.Präsent im Mund, prägnant, klar, mit einem angenehmen Nachhall. Ein toller Wein mit gutem Lagerpotential.

 

2017 Sonnenberg SpätburgunderQbA trocken

Weingut Eymann, Gönnheim

Feine rotfruchtige Aromen mit einem Anklang von Vanille, angenehmes Holz, säurebetont, straff, spürbare Adstringenz. Geradliniger Wein, der noch jung wirkt und deutliches Reifepotential besitzt.

 

2017 Herxheimer HonigsackSpätburgunder Spätlese trocken

Weingut Petri, Herxheim amBerg

In der Nase frisch, rote Johannisbeere, Zwetschge. Mit etwas Zeit kommen dezente kräutrige Noten von Schafgarbe und Kamille dazu. Es entwickeln sich heller Tabak und Vanille. Deutliche Adstringenz und Dichte. Ein Wein, der sich im Glas entwickelt und seine Facetten zeigt.

 

2016 LIMIT Gimmeldinger Mandelgarten Spätburgunder QbA trocken

Weingut Schäfer GbR, Neustadt-Mußbach

Komplexer und dichter Wein mit Himbeere,Granatapfel und Holunder, ein Hauch von Marzipan, rauchig, Tabaknoten und Sandelholz, dunkle Schokolade im Hintergrund. Konzentriert, saftig und frisch. Harmonisch eingebundene Tannine mit leichter Adstringenz.

 

Für mich waren diese Weine eine tolle Auswahl, um die Pfalz mit ihren Spätburgundern zu präsentieren. Vielleicht habt Ihr jetzt auch Lust bekommen,den einen oder anderen Spätburgunder einmal selbst zu probieren - es lohnt sich auf jeden Fall!

Zurück zur Übersicht

Geschenk gesucht?
Jetzt Gutschein anfordern!